Fachwörterlexikon
Suchen Sie hier nach Definitionen zu Fachbegriffen der elektronischen Datenverarbeitung und Informationstechnik! Derzeit umfasst unsere Datenbank 2637 Begriffe, 352 zugehörige Synonyme und weitere Informationen.

Suchbegriff(e) eingeben:

Optionen:
Exakten Ausdruck suchen
Volltextsuche

Suchhinweise:
Die Groß-/Kleinschreibung der Suchbegriffe spielt keine Rolle. Ungültige Zeichen werden aus den Suchbegriffen entfernt.
Verwenden Sie den Singular des Stichwortes, das Sie suchen!
...was sich hinter dem Begriff Stromversorgung, unterbrechungsfreie verbirgt?
 
Sniffer
Textinhalt dieses Artikels kopieren

Sniffer sind Softwaretools, mit denen man den ein- und ausgehenden Datenverkehr eines Netzwerkes überwachen bzw. aufzeigen kann. Diese Programme werden vor allem zur Datenspionage, Netzwerkdiagnose und zur Traffic-Überwachung eingesetzt. Dabei kann ein Sniffer entweder den eigenen ankommenden und ausgehenden Datenverkehr (non-promiscuous mode) oder den bei anderen Hosts erzeugten Traffic überwachen (promiscuous mode). Beim zweiten Modus schaltet sich der Sniffer an einen anderen Netzknoten (z.B. Hub, Switch jedoch nicht) an und kann dadurch auch Datenpakete ermitteln, die eigentlich nicht für seine MAC-Adresse bestimmt sind.
Ein bekanntes Sniffer-Programm ist z.B. Ethereal (www.ethereal.com).