Fachwörterlexikon
Suchen Sie hier nach Definitionen zu Fachbegriffen der elektronischen Datenverarbeitung und Informationstechnik! Derzeit umfasst unsere Datenbank 2637 Begriffe, 352 zugehörige Synonyme und weitere Informationen.

Suchbegriff(e) eingeben:

Optionen:
Exakten Ausdruck suchen
Volltextsuche

Suchhinweise:
Die Groß-/Kleinschreibung der Suchbegriffe spielt keine Rolle. Ungültige Zeichen werden aus den Suchbegriffen entfernt.
Verwenden Sie den Singular des Stichwortes, das Sie suchen!
...was sich hinter dem Begriff CLV verbirgt?
 
LBA
Textinhalt dieses Artikels kopieren

Steht für Local Block Adressing.
Der LBA fasst die Zylinder, Heads und Sektoren der Festplatte zu logischen Blöcken zusammen.
Ende 1995 wurde so der bisherige CHS-Standard durch den LBA abgelöst.
Mit dem LBA werde alle Sektoren von 0 an durchnummeriert - auf diese Weise lassen sich 28 Bit (128 GB) adressieren.
Mit dem 64-Bit LBA lässt sich nun sogar noch mehr Speicherplatz verwalten.
Sollte eine Festplatte nicht vollständig erkannt werden so kann man im BIOS den LBA Modus einstellen.