Fachwörterlexikon
Suchen Sie hier nach Definitionen zu Fachbegriffen der elektronischen Datenverarbeitung und Informationstechnik! Derzeit umfasst unsere Datenbank 2637 Begriffe, 352 zugehörige Synonyme und weitere Informationen.

Suchbegriff(e) eingeben:

Optionen:
Exakten Ausdruck suchen
Volltextsuche

Suchhinweise:
Die Groß-/Kleinschreibung der Suchbegriffe spielt keine Rolle. Ungültige Zeichen werden aus den Suchbegriffen entfernt.
Verwenden Sie den Singular des Stichwortes, das Sie suchen!
...was sich hinter dem Begriff Video-Digitalisierer verbirgt?
 
Rollback
Textinhalt dieses Artikels kopieren

Mit Rollback bezeichnet man in der EDV das Zurücksetzten eines Datenbestandes oder einer Konfiguration auf einen definierten Ausgangszustand bzw. Sicherungspunkt. Dieser Vorgang wird nach fehlerhaften Systemkonfigurationen, Datenverlusten, fehlgeschlagenen Transaktionen oder auch unabgeschlossenen Softwareinstallationen (Fehler aufgetreten; Installation abgebrochen) durchgeführt. Dabei werden häufig alle vorgenommenen Änderungen Schritt für Schritt rückgängig gemacht.